ShivaMap FAQ

Häufig gestellte Fragen

1- Was ist das Projekt von ShivaMap?

ShivaMap ist eine kostenlose offene Karte, die auf Standorte von Cannabis-Clubs, CBD-Läden und GrowShops spezialisiert ist.
Gleiche wie GoogleMaps© bietet den Cannabiskonsumenten in Spanien Geolokalisierung und Standortinformationen.

ShivaMap ist ein Portal, das die folgenden drei Karten integriert:

2- Wie viel kostet die Veröffentlichung in der Karte?

Die Registrierung und Veröffentlichung Ihres Markers ist 100 % kostenlos.

3- Ich habe bereits alle Informationen ausgefüllt, aber meine Markierung erscheint nicht auf der Karte

Wenn Sie mit der Erstellung eines neuen Markers fertig sind, wird dieser nicht sofort veröffentlicht angezeigt, da die Überprüfung durch das Team von ShivaMap aussteht
Innerhalb eines Zeitraums, normalerweise nicht länger als drei Tage , Ihr neuer Marker sollte bereits überprüft sein. Sobald die Überprüfung durchgeführt wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit der Angabe, ob die eingegebenen Informationen validiert werden konnten. Falls nicht, werden Sie nach einer alternativen Möglichkeit zur Überprüfung gefragt.

4- Wie kann ich mich als Einheimischer verifizieren lassen?

Sie müssen nachweisen, dass Sie ein Verein, ein CBD-Geschäft oder ein Grow-Shop sind, um als Lesezeichen angezeigt zu werden.
Die Möglichkeiten, eine Verifizierung zu erhalten und Ihr Lesezeichen zu veröffentlichen, sind:

  1. Senden Sie Ihr CIF-Dokument oder Formular 036.
  2. Wenn Sie für Gestion Verde arbeiten, können Sie Ihre Kunden-ID angeben.
  3. Wenn GoogleMaps Sie bereits verifiziert hat, geben Sie bitte an die URL zu Ihrer Markierung.

Alle Markierungen werden vom menschlichen Team von ShivaMap überprüft.

5- Wie lange dauert es, bis ein Lesezeichen verschwindet, wenn ich mich entscheide, es auszublenden oder zu löschen?

Der Effekt auf der Karte tritt sofort ein, wenn Sie die Markierung ausblenden oder löschen.

6- Können Partner und/oder Nutzer ihre Meinung hinterlassen?

Im Moment ist der einzige, der die Website erstellen und/oder ändern kann, der Eigentümer des Lesezeichens.

7- Für Cannabisclubs. Ist das eine Aktion? Ist das nicht gesetzlich verboten?

Wie GooglePlaces© (Markierungen in GoogleMaps©) Bei ShivaMap führen wir keine Aktionen durch, die in den geltenden Gesetzen des Landes, in dem sich die Markierung befindet, keinen rechtlichen Platz haben. So deshalb; Es werden keine direkten Werbemaßnahmen zur Förderung des Cannabiskonsums durchgeführt.

Folgen Sie der Website von GooglePlaces© Modell, bei ShivaMap bieten wir nur geografische Standorte und Kontaktformen mit Fachleuten im Cannabissektor an.